Praxis Dr. Thomas Uebele und Dr. Birgit Stadler angestellte Frauenärztin
Frauenärzte
Philosophie

Hier erfahren Sie ein kleines bißchen über die Philosophie meiner Praxis

Ich verstehe die Gynäkologie und Geburtshilfe wie auch die gesamte Medizin möglichst unter ganzheitlichen Aspekten. Das soll heißen, ich versuche, nicht nur einzelne Symptome zu behandeln (auch wenn das nicht immer vermeidbar ist), sondern den ganzen Menschen in seiner psychischen und physischen "Umwelt" zu sehen.

Insgesamt versuche ich, viele Störungen und Erkrankungen zunächst nur mit der "sanften Medizin" zu behandeln, d.h.  neben einem ausführlichen Gespräch möglichst zuerst mit Homöopathie und naturheikundlichen Mitteln und auch mit Akupunktur. Natürlich müssen manche Erkrankungen auch mit Hilfe der Schulmedizin therapiert werden, aber längst nicht alle.
Die "sprechende Medizin" ist mir ein großes Anliegen. Viele Störungen und Probleme lassen sich durch ein offenes und einfühlsames Gespräch zumindest bessern, wenn nicht gar lösen.

Selbstverständlich arbeite ich mit modernstem medizinischem Gerät und auch nach dem aktuellen wissenschaftlichen Stand.