Amenorrhoe

Amenorrhoe

Ausbleiben der Regelblutung
Eine primäre Amenorrhoe liegt vor, wenn bei einem Mädchen bis etwa 16-17 Jahren noch keine Periode eingetreten ist. Dies kann noch ganz normal weiter verlaufen ("Spätzünder"), aber es kann auch eine Entwicklungsstörung der Geschlechtsorgane sein. Auch Erkrankungen mit viel Streß für Körper und Psyche wie z.B. Magersucht und schwere Erkrankungen u.ä. können zugrunde liegen.
Sekundäre Amenorrhoe nennt man das Ausbleiben der Regel nach vorher normalen Perioden und Zyklen, Ursache ist äußerst oft eine Schwangerschaft, auch Stillzeit, Streß aller Art, Wechseljahre, Funktionsstörungen der Eierstöcke.

 

Links:

http://frauen.qualimedic.de/Amenorrhoe.html 

http://www.frauenaerzte-im-netz.de//de_allgemeines_409.html

http://www.childgrowth.org/fueraerzte/amenorrhoe/

http://www.akh-consilium.at/daten/amenorrhoe.htm

http://www.netdoktor.at/sex_partnerschaft/fakta/amenorrohe.htm

http://www.deam.de/krank/00034.htm

http://www.medizinfo.de/annasusanna/pms/amenorrhoe.shtml

http://lexikon.freenet.de/Amenorrhoe


ABCDEFGHIK
LMNOPRSTUV
WÜZ
    ABCDEFGHIKLMNOPRSTUVWÜZ