Portio

Portio

genauer:(lat.) Portio vaginalis uteri, also der untere Teil des Gebärmutterhalses, der in die Scheide hineinragt, auch genannt "Muttermund". Hier kann ein Cervixcarzinom entstehen; das ist der Ort der eigentlichen "Vorsorge".

Links:

http://www.lexikon-definition.de/Portio.html

http://de.mimi.hu/schwangerschaft/portio.html

http://de.wikipedia.org/wiki/Geb%C3%A4rmutterhals

http://de.mimi.hu/schwangerschaft/gebaermutterhals.html


ABCDEFGHIK
LMNOPRSTUV
WÜZ
    ABCDEFGHIKLMNOPRSTUVWÜZ